In my sweetest Dreams...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Friends
  Negative
  Dope Stars Inc.
  Live on Stage
  FanFiction
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Shini´s Website





http://myblog.de/lady-shin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Post ist da...

Als ich von der Schule kam, war endlich mal wieder Post für mich im Briefkasten... Die dedication von Jonne wars leider nicht, die is noch in Leipzig Dafür war aber ein kleines Päckchen von Amazon.de dabei Und darin war das 3. Album von Negative...  

Ich hör die CD auch grade... Und das einzigste was mir dazu einfällt ist folgendes:

Ich find, das sie das gut hinbekommen haben... Sie haben echt ein richtig geiles Album geschaffen... Mir gefällt es von vorn bis hinten und von oben bis unten... Alles passt perfekt zusammen... Ich wüsste nicht, was ich daran bemengeln könnte...

Das geilste daran is, wenn Jonne bei einem Song schreit... Da schießt mich der Junge in andere Dimensionen... In diesen Augenblicken, bekomm ich ne übelste Gänsehaut und muss fast weinen... Fragt mich nicht warum, ich empfinde das dann immer so...

Jetzt möchte ich Jonne noch mehr danken... Ich wollte ihm ja schon auf der Tour danken, dass er mich mit seinen Texten und seiner Stimme immer wieder aufpeppt... Er hat mir einfach in der letzten Zeit irgendwie geholfen schwierige Zeiten zu überstehen, doch das konnte ich ja leider nicht... Jetzt brennt es mir noch mehr in der Seele ihm zu sagen, was für ein wunderbarer mensch er eigentlich ist und was er bei mir auslöst, wenn ich ihn höre... Der ganzen band hab ich eigentlich zu danken... Denn was wäre Jonne Aaron ohne Larry Love, Sir Christus, Antti Anatomie, Jay Slammers und Nakki??? Zumindestens nicht eine so unvorstellbare Band...

Man wünsche mir Glück, dass ich es irgendwann mal schaffe Jonne und den andern Jungs zu danken... Es bedeutet mir so unheimlich viel...

Naja das wars fürs erste wieder mal

9.11.06 15:14
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


pleurésie / Website (11.11.06 15:39)
Mir gehts genauso, wenn ich das Album höre... Ich hatte vorher so viele gute Kritiken zu 'one Last Shot' gehört, da war ich richtig gespannt... und dann kam das Album und ich war einfach nur sprachlos... Ich hab mich aber vorallem ganz in 'Swans' und 'Song for the broken hearted' verliebt *träum*... Schade, dass die ersteres nicht live gespielt haben :-(

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung